Michimalismus

Michimalismus | Aufgebraucht Frühling 2018

Moin, ihr Lieben ⚓

Ich habe heute einen Aufgebraucht-Post für euch, weil der letzte ja schon ein viertel Jahr her ist und es nun mal wieder Zeit war. Deshalb gibt es nun Ende Mai die leeren Verpackungen aus dem Frühling und ich habe jeweils eine Mini-Review dazu geschrieben, damit ich euch ein paar Empfehlungen geben oder vor  Fehlkäufen bewahren kann. Viel Spaß dabei!


Dove Pure Verwöhnung – Reichhaltige Pflegedusche 

Am Anfang mochte ich den Duft von Kokosmilch und Jasminblütenduft sehr gerne. Er passte zur Reichhaltigkeit und zur Pflegewirkung des Produktes. Deshalb war es für mich die absolute Winterdusche. Allerdings wurde es mir nach einiger zu viel und ging mir nur noch auf den Keks. Deshalb bin ich nun froh, dass ich die 250ml alle bekommen habe 😉

Bodysol Aroma-Dusche Buttermilch-Zitrone

Dieses Duschgel habe ich immer im Sommer herausgeholt, weil für mich der Duft immer absolut passend war. Sehr erfrischend und einfach lecker. Gepflegt hat sie auch, aber sie war nicht zu reichhaltig, was ich im Sommer auch nicht gebrauchen kann. Kann die Aroma-Dusche nur jedem empfehlen, schaut am besten mal in eurer Apotheke nach, denn Bodysol gibt’s nur dort.

Kneipp Sekunden-Handcreme mit Aprikosenmilch und Marulaöl

Ganz große Liebe ❤
Ich mag Handcremes, die fix einziehen und von daher war dieses Produkt genau meins. Auch den Duft fand ich ganz toll und somit war alles perfekt. Die Tube hat auch eine gute Größe zum Mitnehmen. Kann ich nur jedem empfehlen und würde es jederzeit nachkaufen. Wer eine ausführliche Review möchte, schaut am besten mal hier nach.

Kneipp Nährendes Trockenöl mit Kamelie und Argan

Mag ich an sich auch, weil es im Winter und Frühjahr meine Haut wunderbar gepflegt und geglättet hat. Der Duft war auch klasse, sanft und weich. Das Design der Flasche finde ich auch wunderschön und edel. Schade war nur, dass das Sprühen eine ziemliche Sauerei immer war und man danach erst mal putzen darf. Auch hier habe eine ausführliche Review für euch.

Kappus Sanddorn florens Duschbad

Hatte ich schon ewig und ich mochte es. Roch lecker und hat getan, was es sollte. Die Größe eignet sich gerade zum Reisen sehr gut. Nun ist es alle und wenn ihr was unkompliziertes sucht, dann schaut es euch gerne mal an 🙂

DSCI4369

Dove gofresh Anti-Perspirant Anti-Transpirant Deodorant mit pomegranate und lemon verbena scent

Dieses Deo habe ich morgens immer benutzt und es hat mich den ganzen Tag über gut trocken gehalten. Der Duft war eher süßlich bis fruchtig, was mir auch gefiel. Würde ich auch nachkaufen, aber da nehme ich immer ein anderes, weil ich Abwechslung brauche.

Kappus Duschgel nautik extra fresh mit Meeresalgen

Mochte ich auch sehr, besonders im Sommer. Der Duft war hier richtig frisch und hat mich sehr ans Meer erinnert und ihr wisst ja, ich liebe maritime Dinge. Auch hier eher reinigend als pflegend und wie das Sanddornduschgel praktisch und unkompliziert.

L’oréal Paris SkinPerfecetion Anti-Müdigkeit Tagespflege

Ich war vom Konzept hier sehr angetan, weil die Creme sich erst färbt, wenn man sie auf der Haut verteilt. Leider war mir der Farbton zu dunkel, aber nun habe ich sie trotzdem aufgebraucht.

Vichy Dermablend [3D Correction] 25 Nude

Dieser Farbton hat da schon besser zur mir gepasst und dieses Produkt fand ich sehr gut. Die Deckkraft ist mittel, was ich mag, da Rötungen und Unreinheiten zwar abgedeckt werden, aber das Gesicht trotzdem die Lebendigkeit nicht verliert. Sehr schön 👍

:ANYAH Your Tenderness Duschgel & Shampoo

Diesen Duft mochte ich auch, weil er sehr erfrischend und angenehm war. Auch die Verpackung fand ich hier interessant, weil es eben mal keine Flasche oder Tube ist, sondern die umweltfreundliche Variante. Auch dieses Körperpflegeprodukte hatte ich auch hier schon mal vorgestellt.

Garnier SkinActive Hautklar Sensitive Anti-Unreinheiten beruhigende Feuchtigkeitspflege

Wie ihr vielleicht wisst, ist mein persönliches Geheimrezept gegen Unreinheiten Salizylsäure, welche auch hier enthalten ist. Von daher mochte ich auch diese Creme. Das einzige Manko war bloß, dass sie etwas klebrig war.


Im Frühling habe ich insgesamt mehr aufgebraucht als im Winter und über manches bin ich froh, aber einiges lässt man nur mit einem weinenden Auge gehen. Mich würde interessieren, was ihr so alle gemacht habt.

Alles Liebe 💕cropped-p.png

Advertisements

Ein Kommentar zu „Michimalismus | Aufgebraucht Frühling 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s