Naturkosmetik als Überraschung – Fairybox Juli 2019

*enthält Werbung, da mir die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden – beeinflusst meine Meinung nicht


Hellou, ihr Lieben und herzlich willkommen zurück auf meinem Blog 💕

Ich freue mich ganz besonders auf den heutigen Blogpost, denn es ist mein erstes Unboxing, was ich hier verfassen darf. Es gibt zur Zeit ja unzählige Boxen zu verschiedenen Themen, die unterschiedliche Zielgruppen ansprechen sollen. Egal ob Essen oder coole Gadgets – ihr werdet garantiert die passende Box dazu finden.
Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit dem Thema Naturkosmetik, weil es unglaublich spannend und natürlich auch besser für den Körper und die Umwelt ist. Die Idee der Fairybox ist es, seine Kunden jeden Monat mit neuer Naturkosmetik zu überraschen. Deshalb eignet sie sich sowohl für Anfänger, die Lust auf dieses Themenfeld haben, als auch für Experten, die so immer wieder Neues entdecken können.


Ich möchte euch nun die Fairybox aus dem Juli vorstellen und wünsche euch nun ganz viel Spaß beim Stöbern 😊

Lipure Hot Head Hitzeschutzspray

Dieses Hitzeschutzspray soll die Haare vor Hitze von Sonne oder dem Föhn schützen und sie zusätzlich pflegen bzw. beim Regenerieren unterstützen. Zusätzlich wirkt es der statischen Aufladung der Haare entgegen. Wer seine Haare noch im nassen Zustand damit einsprüht, kann extra Volumen in seine Haare zaubern.

Zuerst ist mir der unglaubliche Aprikosenduft aufgefallen, in den ich mich sofort verliebt habe. Manchmal nehme ich die Flasche einfach, um daran zu riechen, weil mich der Duft glücklich macht.
Die Haptik und das Design der Flasche strahlen Hochwertigkeit und Qualität aus.
Beim Benutzen habe ich auf jeden Fall festgestellt, dass die Haare griffiger werden, aber nicht verkleben, wie ich das schon oft bei herkömmlichen Hitzeschutzsprays erlebt habe. Außerdem sind meine Haare definitiv voluminöser, wenn ich das Produkt drin habe.

vegan, 250ml, UVP 35,90€

Fairybox Juli

Studio Botanic Handseife

Außerdem war eine Handseife mit Hamamelisextrakt, veganem Glycerin und veganen Waschsubstanzen enthalten. Zusätzlich zur Reinigung soll sie die Haut durch eine rückfettende Wirkung pflegen. Für Erfrischung sorgt Zitronengrasöl. Das Besondere ist allerdings die spezielle Formulierung der Handseife, die bewirkt, dass weniger Schichtrückstände im Waschbecken entstehen. Ehrlich gesagt, wusste ich bisher nicht, dass so etwas existiert, aber ich bin mega begeistert 👌

An den Duft musste ich mich erst etwas gewöhnen, aber mittlerweile mag ich ihn. Sowohl die Pflege als auch die Reinigung gelingt der Seife super.
Den Look des Pumpspenders finde ich ebenfalls wunderschön, klassisch und minimalistisch.
Besonders gefällt mir, dass man nicht zwingend auf feste Seife umsteigen muss, wenn man nur noch Naturkosmetik benutzen will.

vegan, 500ml, 28,00€

Förster´s Haarbürste

Ein weiteres Haarpflegeprodukt war in der Fairybox enthalten, nämlich eine in Deutschland hergestellte Bürste aus Holz. Ich bin ja generell ein großer Fan von Holzbürsten und diese besteht übrigens aus nachhaltig nachwachsendem Buchenholz. Die Noppen sind ebenfalls aus Holz und stimulieren so noch zusätzlich die Kopfhaut.

Ich liebe die groben Holznoppen, da ich sehr dickes Haar habe und so besser meine Haare entwirren kann. Da die Haarbürste relativ klein ist, eignet sie sich besonders gut für unterwegs, da sie in eigentlich jede Handtasche passt 😉

vegan, 7,95€

i+m fruity fresh Deo

Statt herkömmlichen Deo kann man auch einmal eine Deocreme benutzen. Diese besteht aus Zink, Natron und Kokos und soll die Geruchsbildung unterbinden, ohne die Bildung von Schweiß zu beeinträchtigen. Außerdem hat sie durch das enthaltene Zinkoxid; Mandel- und Olivenöl eine beruhigende und pflegende Wirkung.

Trotz dass kein Aluminium enthalten ist, funktionert die Deocreme recht gut. Bloß für unterwegs oder nach dem Sport finde ich es unhygienisch, die Deocreme aufzutragen. Aber nach dem Duschen gerne 😉
Der Duft gefällt mir sehr gut und geht in die frische Richtung. Besonders den Glastiegel finde ich sehr schön.

vegan, 15ml (Reisegröße), 6,90€

Fairybox Juli

boho green make up Eyepencil

Last but not least möchte ich euch diesen Eyepencil in der Farbe 01 bronze nicht vorenthalten. Durch Sonnenblumen- und Rizinusöl wird die besonders zarte Haut am Auge gepflegt. Verwenden lässt er sich als Lidschatten oder Eyeliner – ein praktische 2in1-Produkt!

Ich hätte nicht gedacht, dass er mir so gut gefällt, aber ich habe mich absolut in die wunderschöne Farbe verliebt! Sie passt perfekt in den Sommer und so habe ich ihn schon als Lidstrich, aber auch großflächig auf dem Lid getragen.

1,88g, 6,99€

Gesamtwert 85,74€


Ich bin alles in allem absolut begeistert von der Fariybox, da für mich hier das Gesamtpaket stimmt. Die Auswahl finde ich super gelungen. da aus jedem Bereich etwas dabei war und einfach in den Sommer passen! Übrigens ist sogar das Füllmaterial umweltfreundlich und zusammengepackt wird die Fairybox in einer Behindertenwerkstatt. Hier angekommen ist sie mit Liebe zum Detail, was mich einfach nur mega glücklich gemacht hat.
Als Sommerlektüre lag die Zeitschrift cosmia bei, die sowohl informativ als auch unterhaltsam ist.

Wen ich nun mit meiner Begeisterung mitreißen konnte, der sollte sich einmal auf der Website umschauen und eventuell ein Abo abschließen. Außerdem gibt es auch Geschenkboxen und Sondereditionen, wie die Fairybox Charity.

Welche Rolle spielt Naturkosmetik in eurem Leben? Und kanntet ihr die Fairybox schon? Schreibt es mir gerne in die Kommentare!
Ansonsten sehen wir uns ganz bald. Liebe Grüße & passt auf euch auf 🤗

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “Naturkosmetik als Überraschung – Fairybox Juli 2019

  1. Toller Beitrag! Viele neue Produkte für mich dabei! Tatsächlich kannte ich die Box noch nicht. Der Gesamtwert ist auch echt krass!
    Danke für’s vorstellen!
    Liebe Grüße,
    Katharina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s